02324 90296-0 info@praxis-dr-thieme.de

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Webseite der orthopädischen Praxis Dr. J. Thieme & Kollegen im Reschop Carré Hattingen.

Wir bieten unseren Patienten ein breites diagnostisches, therapeutisches und operatives Spektrum bei allen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Bei Problemen oder Schmerzen an Wirbelsäule, Schulter, Ellenbogen, Hand, Hüfte, Knie und Fuß sind wir gerne für Sie da.

Neben der klassischen Schulmedizin gehören zu unserem ganzheitlichen Konzept auch naturheilkundliche Therapieverfahren wie Akupunktur, Homöopathie oder Pflanzenheilkunde. Durch das D-Arzt-Verfahren stehen wir Ihnen zudem bei Arbeitsunfällen zur Verfügung.

Unser Ziel ist, dass Sie sich bei uns nicht nur medizinisch hervorragend behandelt, sondern auch rundum gut betreut und wohl fühlen.

Herzlichst Ihr

Dr. Jörg Thieme & Praxisteam

 

Ärzte

Dr. Jörg Thieme

Dr. Jörg Thieme

Facharzt für Orthopädie

Sandra Siefert-Bücher

Sandra Siefert-Bücher

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. Karl-Heinz Simböck

Dr. Karl-Heinz Simböck

Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie, D-Arzt

Diagnostik

Ein ganzheitlicher Ansatz, wie er in unserer Praxis zur Philosophie gehört, setzt eine detaillierte und sorgfältige Diagnostik voraus. Denn nur wenn man weiß, warum es zu Problemen und Beschwerden gekommen ist, kann man auch eine Therapie einleiten, die an eben diesen Ursachen ansetzt und nicht ausschließlich die Symptome behandelt.

Neben der üblichen Diagnostik mittels digitalem Röntgen und Ultraschall setzen wir auf innovative diagnostische Verfahren, mit denen sich beispielsweise ermitteln lässt, ob Schmerzen in der Lendenwirbelsäule oder anderen Bereichen des Körpers durch Fehlhaltungen oder falsche Bewegungsmuster hervorgerufen werden.

Ein solcher Ansatz bedeutet nicht nur eine gezielte und erfolgreiche Therapie der Beschwerden, sondern ist darüber hinaus auch ein wichtiger Bereich im Hinblick auf Krankheitsprävention. Werden Fehlbelastungen des Körpers frühzeitig erkannt, kann die Entstehung von Verschleißprozessen vielfach verhindert werden. Das bedeutet mehr Mobilität und Lebensqualität.

Therapie

Fußprobleme

Längst nicht jede Erkrankung des Fußes muss operiert werden. Mit konservativen Methoden lassen sich häufig gute Therapieergebnisse erreichen. Bei anhaltenden Beschwerden oder fortgeschrittenen Erkrankungen verfügt die moderne Fußchirurgie jedoch über an breites Spektrum an schonenden OP-Verfahren.

weiter..

Atlastherapie

Die Atlastherapie ist ein Konzept der ganzheitlichen Behandlung des Bewegungsapparates. Die schonende und sanfte Reflextherapie beruht auf minimalen manuellen Impulsen. Bei Erwachsenen findet sie u. a. im Bereich der Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen (CMD) Anwendung. Bei Babys und Kleinkindern zeigen sich bei der Behandlung des KISS-Syndroms gute Erfolge.

weiter..

Infiltration (Spritzen-Therapie)

Medikamente, die direkt an die betroffene Stelle gespritzt werden, sind vielfach sehr viel wirksamer als wenn diese in Tablettenform verabreicht werden. Die Auswahl der Medikamente richtet sich nach dem betroffenen Gelenk, der Schmerzsituation sowie deren Ausprägung und Ursache.

weiter..

Physikalische Therapie

Bei zahlreichen Krankheitsbildern lässt sich mit dem zusätzlichen Einsatz physikalischer Behandlungsmethoden wie Laser-, Magnetfeld- oder Ultraschalltherapie eine Linderung der Beschwerden erzielen. Durch die Stoßwellentherapie kann in einigen Fällen sogar eine Operation vermieden werden.

weiter..

Manualtherapie

Mithilfe manualtherapeutischer Methoden kann der Ursache zahlreicher Beschwerden auf den Grund gegangen werden. Gleichzeitig lassen sich die Beschwerden nebenwirkungsfrei beseitigen. Dabei kommt nichts anderes zum Einsatz als die Hände des speziell ausgebildeten und erfahrenen Behandlers.

weiter..

Naturheilkunde

Als Ergänzung der klassischen Schulmedizin sind naturheilkundliche Methoden auch in der Orthopädie vielfach sinnvolle und wirksame Zusatztherapien bei der Behandlung zahlreicher Beschwerdebilder.

weiter..

Sportmedizin

Sport hält Körper und Geist fit und gesund – in jedem Alter. Sportmedizinische Diagnostik und Beratung stellen sicher, dass mögliche individuelle Beeinträchtigungen frühzeitig erkannt und therapiert werden. Bei Sportverletzungen ist es Ziel, eine möglichst schnelle Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit zu erreichen.

weiter..

Operationen

Viele Eingriffe lassen sich heute minimal-invasiv durchführen. In aller Regel können sie ambulant erfolgen. Aber auch wenn bei größeren Operationen ein stationärer Aufenthalt in der Klinik notwendig ist, betreuen wir unsere Patienten kompetent von der Vorbereitung über den Eingriff bis hin zur Nachbehandlung.

weiter..

Praxisimpressionen